In der EOS Waldenburg wird soziales Engagement groß geschrieben. Aus diesem Grund fand am 26.06.2018 das Projekt „genial sozial – deine Arbeit gegen Armut“ statt, an dem sich alle Jungen und Mädchen der 8. Klassen beteiligten. Die Schülerinnen und Schüler suchten sich für diesen Tag ein Unternehmen ihrer Wahl, in dem sie mehrere Stunden ohne Bezahlung einen Job ausübten. Der erarbeitete Lohn wurde für soziale Zwecke gespendet. Dazu gehören u.a. die Sicherung der Trinkwasserversorgung in Mendoza/Philippinen; die saubere Zukunft Ghanas, die Verbesserung der medizinischen Versorgung in Tibet und die Schaffung von Ackerland in Mosambik.

Wer keine Arbeitsstelle fand, durfte den Dienst auch bei der Familie, der Verwandtschaft oder Bekanntschaft ableisten. Die Schüler erarbeiteten eine Summe von 676,50 €. Gleichzeitig konnte auch die Berufsorientierung gefördert werden.

Unser Dank geht insbesondere an alle Schüler und Schülerinnen, Eltern und Arbeitgeber, die an der Aktion beteiligt waren.

Regina Heik
Praxisberaterin

 

Amazon Smile

miterleben mitgestalten mit mir