Das dritte Jahr in Folge nehmen Schüler der Europäischen Oberschule am Regionalausscheid der Englischolympiade teil

Bereits in den Jahren 2016 und 2017 konnte die Oberschule Waldenburg (EOSW) erfolgreich an der Englischolympiade des Freistaats Sachsen teilnehmen. Am 12. April 2018 fand in Zwickau die finale Runde der Englischolympiade der 6. Klassenstufe statt und Jamie Marie Mulligan vertrat die Europäische Oberschule Waldenburg. Zuvor hatte sie sich durch hervorragende Leistungen gegen ihre Mitbewerbe in der 6. Klassen an der EOSW durchsetzen können und bewies dann auch in der zweiten Runde in Meerane, dass sie landesweit eine der Besten im Fach Englisch ist. Sie musste ihre Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen, u.a. beim Hörverständnis, beim Leseverständnis, beim Schreiben von eigenen Texten und auch im fachlichen Gespräch beweisen.

Auch wenn Jamie in der letzten Runde in Zwickau nicht das Podium erklimmen konnte, hat sie unsere Schule würdig vertreten und ganz im Sinne des olympischen Gedankens bei all der Anstrengung viel Spaß gehabt und sogar neue Freunde gefunden. Vielen Dank für dein Engagement, Jamie! Wir hoffen, dass du uns auch in Klassenstufe 9 wieder würdig vertreten wirst und dann auch nach Dresden kommst.

Andreas Scholz
(Fachleitung Englisch)

 

Amazon Smile

miterleben mitgestalten mit mir